Hainfeld & Umgebung

 

Weinort in Barock: 
Der Weinort Hainfeld liegt an der Südlichen Weinstraße und ist, genau wie die Landschaft vom Weinbau geprägt. Sehenswert sind unter anderem die alten Winzerhäuser, alte Fachwerkhäuser und die barocke Ortskirche St. Barbara. Zwei Gaststätten und ein Restaurant, sowie eine Bäckerei laden zum Wohlfühlen ein.

Einwohner: ca. 860

Landschaft:
In der Rheinebene gelegen, mit Nähe zum Pfälzer Wald, dem mit 2 km größtem Waldgebiet Deutschlands, umgeben von Weinbergen, im auslaufenden Modenbachtal. Es befinden im Umkreis von 2 km  5 ehemalige Mühlen; Buschmühle, Burrweilermühle, Mittelmühle, Erlenmühle, Dorfmühle

Höhe:
Die Ortsmitte ca. 183m N.N.    

Anfahrt:
PKW: Über die Autobahn A65 (Abfahrt Edenkoben oder Landau/Nord), Richtung Edesheim, In Edesheim: Richtung Hainfeld abbiegen, bis zur Kreuzung (ca.3 km), dann rechts der Weinstraße folgen und anschließend in der 90° Rechtskurve in die Weyherer Str. abbiegen, nach ca. 200m befindet sich unsere Ferienwohnung auf der linken Seite.
(oder siehe Anreise-Plan)

Bushaltestelle:
Eine Bushaltestelle der Palatina – Linie 500 (Neustadt/Weinstr. – Landau/Pfalz) befindet sich in der Dorfmitte vor der Bäckerei Lock, oder Linie 501 ab der Haltestelle Edesheimerstr. Der Linienbus verkehrt Stündlich.